Luzide Träume.

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Luzide Träume.

Beitrag von Beerenglanz am Mo Jul 28, 2014 6:14 pm

Klartraum
Luzides Träumen


>> Bildquelle

Ein Luzider Traum (lateinisch: Licht) oder auch Klartraum genannt, ist ein Traum, der im Schlaf stattfindet und in denen wir realisieren, das wir gerade träumen. Darüber hinaus, kann das Geschehen des Traums beeinflusst und kontrolliert werden, indem man diese Klarträume erlernt.
In einem Klartraum ist nichts unmöglich. Man kann unter Wasser atmen, fliegen, sowie mit Verstorbenen sprechen oder gar im Geld schwimmen.

Die Geschichte des Klartraums
Wer der erste Klarträumer war und wann genau der erste Mensch klar geträumt hat, kann bis heute wohl niemand genau sagen. Diese interessanten und doch schwierigen Fragen, beschäftigen einige Menschen schon seit Jahren und doch wird es nie jemand lösen können.
Das Klarträumen gibt es schon seit mehr als hundert Jahren und liegt somit in der Vergangenheit der Zeitgeschichte. Aber erst im 20. Jahrhundert wurde erkannt, wie viel Wert so ein luzider Traum hat.
Schamanen, aus der damaligen Zeit, benutzten diese Fähigkeit um mit ihren Göttern zu sprechen oder Probleme lösen zu können.
Auch wenn Klarträumen in der heutigen Zeit bekannter und akzeptierter ist, gibt es leider immer noch Kritiker und Ungläubige, die dieses nächtliche Phänomen als unwahr bezeichnen.


Symbol des Klartraums


Wozu braucht man Klarträume?
Luzide Träume sind kein Spiel, sondern ein direkter Zugriff zu seinem Unterbewusstsein. In Klarträumen gibt es immer verschiedene Charaktere, doch jeder einzelne von ihnen bist im Grunde genommen du selbst oder dein Unterbewusstsein, das mit diesen Charakteren kommuniziert. Manche Menschen, die ihre Träume selbst kontrollieren können, nutzen diese Fähigkeit zum Erlernen von Musikinstrumenten oder auch verschiedenen Sportarten. Im Laufe unseres ganzen Lebens schlafen wir ca. 200.000 Stunden.

Normale Träume
Eine unbewusste und geistige Tätigkeit, während des Schlafes bezeichnet man als Traum, deren Sinn noch nicht vollständig erschlossen wurde. Jeder Mensch, sowie jedes Tier träumt, denn ohne Träume scheint sogar die körperliche und geistige Gesundheit zu leiden. Es gibt realistische und auch unrealistische Träume, die beängstigend oder gar fantastisch sein können. Alles spielt sich währenddessen im Kopf des Träumenden ab.
Viele Menschen denken, dass wenn sie aufwachen, nichts geträumt zu haben. Doch jeder träumt in jeder Nacht, auch wenn man sich nach dem Aufwachen, an nichts mehr erinnern kann.


>> Bildquelle


Auf was sollte man während eines Klartraums aufpassen?
Hast du es geschafft, in so einen Klartraum hineinzugeraten, ist es wichtig, dass man sich voll und ganz auf das konzentriert, was man gerade tut. Die Gedanken können sehr schnell abschweifen, und wenn das passiert, kannst du schnell aus deinem Traum 'hinausgeschmissen' werden. Versuche deshalb ruhig zu bleiben und kehre einfach zum letzten Teil des Zyklus zurück. Zudem sollte man sich während des Schlafs, nicht zu viel bewegen oder auch zu sehr verkrampfen, denn das hindert dich an deiner Konzentration.
Und dann irgendwann; kommen die hypnagogen Erscheinungen von ganz alleine.

Ist luzides Träumen gefährlich?
Nein. Bis jetzt gab es noch keine Fälle, bei denen luzide Träume das geistige und körperliche Wohl eines Menschen beeinträchtigt hätten. Allerdings sollte man darauf aufpassen, je klarer die luziden Träume werden und je länger diese Phasen dauern, desto schwerer könnte es sein, zwischen einem Traum und der Alltagswelt zu unterscheiden. Einigermaßen fest, sollte man schon in der (Alltags)-Welt stehen, denn sonst, könnte man die Kontrolle über sich verlieren und somit, den Boden unter den Füßen verlieren, was früher oder später auch der Fall sein wird.

Wozu sind Klarträume gut?
Klarträume werden unterschiedlich genutzt. Aber welche Ziele man mit luziden Träumen erreichen und verfolgen will, ist eine persönliche Einstellungssache. Es gibt mehrere Anwendungen und Motivationen von solchen Klarträumen.
Einige davon sind:

• Die Zeit, die man verschläft, sinnvoller nutzen.
• Motorisches Lernen; Sporttraining, Tanz, Parkour, usw.
• Kreative Inspiration und Anregungen - für Künstler, Musiker, Schriftsteller, usw.
• Kreative Lösungen finden, für Probleme im Alltagsleben
• In den spirituellen Traditionen, die das Klarträumen nutzen, werden Fortschritte in der Meditation oder der Introspektion gesucht.
• Erfüllung von Wünschen
• Spaß


_________________*miau*________________

Freunde sind wie Rosen in der Wüste. Selten, aber einzigartig. ♥️


Danke Smara für dieses tolle Geburtstagsgeschenk :3

*-* ♥️:




Dankeschön Kia & Tessa! <3

avatar
Beerenglanz
Oberster Sucher

Anzahl der Beiträge : 109
Anmeldedatum : 25.07.14
Alter : 17
Ort : By my friends in London! *-*

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Luzide Träume.

Beitrag von Tauherz am Mo Aug 04, 2014 12:30 pm

Ich finde das Thema sehr interessant und fazinierent. Ich find du hast das richtig gut erklärt Chrissi.

Weiter so!

~Tau
avatar
Tauherz
Anführer

Anzahl der Beiträge : 525
Anmeldedatum : 24.07.14
Alter : 18
Ort : im Bett

Benutzerprofil anzeigen http://finster.aktiv-forum.com

Nach oben Nach unten

Re: Luzide Träume.

Beitrag von Gast am Fr Aug 08, 2014 10:30 am

Mhh...sehr gut erklärt, aber etwas sehr lang...findest du nicht auch....?

Liebe Grüße wünscht Wolfey...^^

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Luzide Träume.

Beitrag von Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten